Im Herzen der russischen Raumfahrt

ERLEBNISSE

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie im Rahmen dieser Insider-Reise mehr über das Russische Raumfahrtprogramm.

Diese 8tägige Reise ist zeitlich auf den Flug einer bemannten Sojus-Rakete zur Internationalen Raumstation abgestimmt. Zu den Schwerpunkten gehören die russische Hauptstadt Moskau sowie Baikonur, der Weltraumbahnhof des Landes. Insider-Informationen zum russischen Raumfahrtprogramm machen Ihren Aufenthalt zu einem einmaligen, spannenden Erlebnis.

Auf der Flugrundreise verbringen Sie vier Nächte im zauberhaften Moskau und drei weitere Übernachtungen in Baikonur. Während Ihres Aufenthaltes in der russischen Hauptstadt erwartet Sie ein Tagesausflug nach Star City, in die einst streng geheime Trainingseinrichtung für sowjetische Kosmonauten, in der sich heute Weltraumreisende aus der ganzen Welt auf ihre Flüge vorbereiten. In Star City erkunden Sie den MIR-Simulator. Sie lernen die grösste Zentrifuge der Welt kennen: das Hydro-Lab für Null-G-Training. Sie bewundern den Sojus-TMA-Simulator und treffen einen echten Kosmonauten.

Ein paar Tage später fliegen Sie in die Steppe von Kasachstan, zum Gelände des Kosmodroms von Baikonur, und erleben hautnah wie sich eine Mannschaft von Raumfahrern in einer Sojus-Rakete auf den Weg macht, die Besatzung der ISS abzulösen. Sie geniessen exklusiven Zugang zu den VIP-Beobachtungsplattformen und lernen Mitarbeiter sowie frühere und aktive Kosmonauten bei den Vorbereitungen zum Raketenstart kennen. So beobachten Sie unter anderem den Transport der Sojus vom Montage-Hangar zur Startrampe, den Countdown und Start der Rakete und schlendern über die “Allee der Kosmonauten”.

In Moskau besichtigen Sie einen unterirdische Bunker aus dem Kalten Krieg, der heute ein Museum beherbergt. Ausserdem erwartet Sie das spektakuläre Nowodewitschi-Kloster und dessen Friedhof sowie das Monino-Luftfahrtmuseum, in dem sich die umfangreichste Sammlung russischer Flugmaschinen befindet.

Optionale Erweiterung: Auf Wunsch anschliessend Rückflug nach Star City und Teilnahme an den Trainingseinheiten der Kosmonauten, z.B. Null-G-Flug, Spaziergang im Orlan-Weltraumanzug oder Fahrt in der Zentrifuge.

Russland, Europa

Dauer 8 Tage

Reisen im März, Mai, September und November möglich

minimum 2 Reisende

Preis ab 15,000 EUR pro Person

Kontaktieren Sie unsere Reiseberater um detaillierte Informationen zu diesem Luxusreise-Erlebnis zu erhalten.