Song Saa Insel

PRIVATINSELN

Die private Insel Song Saa ist so verführerisch wie ihr Name verspricht – ein geheimer Schlupfwinkel inmitten eines noch unentdeckten Paradises.

Song Saa Private Island

Song Saa (Khmer für “die Liebsten”) besteht aus zwei benachbarten unberührten Teilinseln im kambodschanischen Koh Rong Archipel.

Das Resort erstreckt sich über die Inseln Koh Ouen und Koh Bong, die über eine Fussgängerbrücke miteinander verbunden sind. Beide Inseln umwogt ein Meeresschutzgebiet, das Riffe und Meerestiere (darunter Indopazifische Seekühe, Seepferdchen und exotische Fischarten) schützt. Zum Resort gehören 27 verborgen gelegene und aus nachhaltigen Baustoffen errichtete Villen, die sich harmonisch in ihre natürliche Umgebung einfügen und deren schlichte Schönheit wiederspiegeln. Gäste haben die Wahl zwischen Villen mit Dschungelblick (Jungle Villa) oder Meeresblick (Ocean Villa) und „über dem Meer“ liegenden Villen (Overwater Villa).

Als Inspiration des höchst individuell gestalteten Resorts dienten die typischen kambodschanische Fischerdörfer mit ihren einzigartigen schwimmenden Häusern, palmengedeckten Dächern, grob gehauenen Balken und aus Treibholz gefertigten Möbeln. Die Overwater, Ocean View und Jungle Villen bieten ungestörte Ausblicke auf Sonnenauf- oder untergänge, private Swimmingpools und jeden erdenklichen Komfort, den der anspruchsvolle Reisende zu schätzen gelernt hat. Die Villen gleichen Heiligtümern, in denen man beim Duschen einen wunderschönen Meeresblick geniesst, bei Sonnenuntergang auf der privaten Veranda Cocktails schlürft oder sich vom Küchenchef mit frisch zubereiteten Meeresspezialitäten unter freiem Himmel verwöhnen lässt.

Das Herz des Resorts bilden ein erstklassiges Restaurant und eine Lounge, die dank ihrer spektakulären Lage über den Wellen einen Blick auf dramatische Sonnenuntergänge, Meereslandschaften und den sternenübersäten Nachthimmel ermöglichen.

Bei einer Vielzahl von Aktivitäten lernt man den umliegenden Archipel, seine atemberaubenden Landschaften und die von Haus aus freundlichen Einheimischen kennen. Zu den schönsten Song Saa Erlebnissen gehören Kajakfahrten über die Süsswasser-Flussmündungen, Wandertouren durch den jungfräulichen Regenwald, Schnorchel-Exkursionen mit Unterwasserbiologen, Khmer-Kochkurse und Ausflüge in kleine Fischerdörfer der Umgebung.

Kambodscha, Asien

minimum 1 Nacht 

ganzjährig möglich

minimum 2 Reisende

Preis ab 900 EUR pro Person

Kontaktieren Sie unsere Reiseberater um detaillierte Informationen zu dieser Luxusinsel zu erhalten.